Unterwegs

 

 

 

Verleihung der „Süßen Schnecke“ in Berlin – Sebastian Frank in der Jury

03. Dezember 2017

 

Am 1. Advent findet der traditionelle vorweihnachtliche Naschmarkt in der Markthalle Neun in Berlin Kreuzberg unter dem Motto „Süßes für den Nikolaus“ statt. In diesem Rahmen wird die jährliche Verleihung der „Süßen Schnecke“ veranstaltet, bei der das beste Naschwerk prämiert wird. Sebastian Frank wählt dieses Jahr zusammen mit Kristiane Kegelmann, Konzeptkünstlerin & Pâtissière, und Daliah Hoffmann, Head of Food beim Online-Magazin „Mit Vergnügen“ die Gewinner aus. Beim Naschmarkt am 03. Dezember steht vor allem Zimt im Mittelpunkt – ob bei Lebkuchen, winterlichem Apfelstrudel oder klassischen Zimtschnecken. Das Naschwerk stammt von kleinen Manufakturen aus Berlin und Brandenburg, ist handgemacht und aus natürlichen Zutaten.

 

Mehr Info hier

 

 

Madrid Fusion

22. bis 24. Januar 2018

 

Im kommenden Jahr nimmt Sebastian Frank erstmals vom 22. bis 24. Januar 2018 am internationalen gastronomischen Kongress ‚madridfusión’ teil. Es ist die mittlerweile 16. Ausgabe der berühmten Konferenz, auf der Sebastian vor über 1.000 Gästen aus Gastronomen und internationalen Medien auf der Bühne live kochen wird. Dabei wird er neue Gerichte präsentieren, die zuvor kein Gast probiert hat.

 

Die Liste der bisherigen Teilnehmer liest sich wie ein „Who is Who“ der internationalen Gastro-Szene und umfasst die wichtigsten spanischen und internationalen Profis. Aus Deutschland haben bisher die Sterneköche Sven Elverfeld / Aqua im Hotel Ritz-Carlton Wolfsburg, Paco Pérez / Cinco by Paco Pérez im Hotel Das Stue, Berlin, Albert Raurich / Dos Palillos Berlin und Heinz Winkler / Residenz Heinz Winkler in Aschau im Chiemgau teilgenommen.

Wir sind stolz, dabei zu sein!

 

Mehr Info hier

 

 

ENGLISCH

Sebastian Frank
Sebastian Frank
Sebastian Frank